Gesellschaftsdemenz 2015

Das Froilein ärgert sich gelegentlich über das fehlende Feingefühl etlicher Zeitgenossen. Da stellt sich die Frage: ist es legal, den Ärger in Worte zu fassen und ihm eine Stimme zu geben? Ja, ist es. 

Selbst ein Dachziegel begegnet seinesgleichen in diesen schlampigen Tagen mit mehr Verstand, Empathie und Beständigkeit, als manch ein Mensch seinem Mitmenschen. Sich selbstgefällig in einen Olymp hochschaukelnd und auf einen imaginären Thron setzend, vergessen diese Menschen bisweilen, dass auch sie nicht mehr sind als ein rein biologisch abbaubares Produkt. Dass auch ihr süffisant aufgesetztes Lächeln ihnen nicht über die Tatsache hinweghilft, irgendwann als aufgespaltenes Molekül zu enden.